Am 06.12.2014 fand unser Vorbereitungsseminar für alle, die zu Beginn des nächsten Jahres ins Ausland reisen, statt. Da die meisten Schüler im Sommersemester ins Ausland gehen, war die Winterrunde eher eine kleine, aber dafür eine sehr gemütliche Runde.

Neben einem Nikolaus für alle Schüler, gab es spannende Reiseunterlagen mit allen wichtigen Informationen.
Während die Eltern nach der Begrüßung und einem Frühstück in Ruhe Köln erkundeten, lernten die Schüler sich bei einer Warm-Up Runde Speed Dating besser kennen und tauschten sich über sich selbst und ihre Reiseziele aus.
In einer Präsentation wurden die Schüler mit allen wichtigen Informationen versorgt und über mögliche Szenarien im Ausland aufgeklärt. Zwischendurch wurden in interessanten Spielen in lockerer Atmosphäre Kulturunterschiede und mögliche Konfliktsituationen thematisiert.

Im Laufe des Schüler-Work-Shops kam sogar eine ehemalige Austauschschülerin aus Irland vorbei, die von ihrer spannenden Zeit in Irland berichtet hat. Anschließend stand sie den Schülern Rede und Antwort. So hatten die Schüler die Möglichkeit alle Fragen, die sie auf dem Herzen hatten, zu stellen und Informationen aus erster Hand zu erhalten.

In der anschließenden Elternrunde wurden alle organisatorischen Dinge besprochen und auch die Eltern hatten die Möglichkeit in einer anschließenden Fragerunde alle wichtigen Fragen loszuwerden.

Wir hoffen, dass alle Teilnehmer genauso viel Spaß wie wir hatten und wünschen allen eine spannende und erlebnisreiche Zeit im Ausland!

Kommentieren