Archiv für Dezember 2013

Liebe Interessenten für High School Aufenthalte, Sprachreisen, Praktika oder Freiwilligenarbeit im Ausland,

 

auch im nächsten Jahr freuen wir uns, euch auf verschiedenen Messen persönlich zu unserem Angebot zu beraten. Die erste Gelegenheit dazu haben wir wieder am

18.Januar auf der Jugendbildungsmesse in Berlin (Pankow).
Merry Christmas

Weitere Infos dazu und die zukünftigen Messetermine findet ihr hier.

 

Wir freuen uns auf euch!

Bis dahin, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch

euer Kolumbus High School Team

 

So.. jetzt sind schon 3 Monate um und besonders viel hat sich nicht geändert seit dem letzten Post. Ich spiele jetzt Basketball anstatt Feldhockey und mittlerweile ist es hier richtig kalt! An manchen Tagen wird es maximal nur 16 Grad und trotzdem laufen alle in dünnen Jacken und Turnschuhen rum. Ich erzähle euch einfach mal etwas über die Unterschiede zwischen Deutschland und Kanada.

Ich hätte nie gedacht,dass es in Kanada richtig wenige Züge gibt und dass es ein Land gibt das teurer ist als Deutschland (also nur manchmal, die Post hier ist verdammt teuer zum Beispiel).

Ehrlich gesagt hätte ich mit nem Kulturschock gerechnet, der aber nie eingetreten ist. Generell war ich überrascht wie ähnlich sich doch Kanada und Europa sind.

Mir ist aufgefallen, dass Ahornsirup (natürlich :D ), Sojasauce und Bacon ziemlich beliebt in Kanada sind. Aber mit dem Ahornsirup artet das hier manchmal echt aus, ich mein Salatdressing oder Schnee mit Syrup klingt schon recht merkwürdig oder? Ist es aber ehrlich gesagt nicht! Ich trinke nie wieder meinen Tee ohne Ahornsirup!

In meiner Gastfamilie wird sehr multinational gegessen. Mal gibt es afrikanische Suppe, dann mal was asiatisches und ganz oft mexikanisch. Eins meiner Lieblingsessen ist Pierogi, eine Art Kartoffelteigtaschen oder so aus Polen.

Ein Schultag in Kanada / Nelson beginnt erst um 8.40 und endet um 15.17. Man hat nur 4 Stunden am Tag, die jeweils 80 Minuten dauern. Es gibt eine Blockrotation, so dass du jede Woche ein anderes Fach als erstes hast und zweimal in der Woche gibt es nur Doppelstunden. In der allerersten Stunde gucken sich alle LVTV an, die schuleigene Nachrichtenshow, wo halt alles Aktuelle erzählt wird.

Und nochmal ein bisschen über mein Leben hier :

Manchmal träume ich auf Englisch aber nie so ganz. Aufgefallen ist mir das vor etwa einem Monat. Man kann sagen ich träume bilingual :D Also ich rede mit meinen deutschen Freunden und auf einmal fang ich an englisch zu denken und dann red ich Englisch und denk auf deutsch! Es ist so verwirrend denn das passiert mir auch im echten Leben. Deswegen ist mein Deutsch mittlerweile recht schlecht geworden – haha.

Ich wünschte in der Schule in Deutschland würde mehr englische Umgangssprache gelehrt, denn ich finde das Englisch was wir lernen bringt hier manchmal nichts. Kein Mensch sagt trousers oder rubbish. Dagegen sollten wir nützliche Begriffe für den Alltag lernen, finde ich. Außerdem werden hier viele Sachen anders betont und überhaupt wird auf andere Länder wie Kanada, Australien oder Neuseeland im Schulunterricht nicht wirklich eingegangen.

So viel erstmal von mir aus Kanada. Bald werde ich euch dann sicher von meinem kanadischen Weihnachten und Silvester berichten :)

Die Thebing Travel Group GmbH ist einer der führenden Veranstalter für Sprachreisen, Schüleraustausch und Work Abroad auf dem deutschen Markt. In über 20 Ländern weltweit organisieren wir unter unserer Marke Kolumbus Sprachreisen das „Erlebnis Sprachaufenthalt“ für Schüler und Erwachsene. Großen Wert legen wir dabei vor allem auf eine sorgfältige, persönliche Beratung und Betreuung unserer Kunden. Aus diesem Grund suchen wir baldmöglichst engagierte, reisebegeisterte

Kundenbetreuer High School (m/w) ab sofort

Es erwarten Sie abwechslungsreiche, spannende Aufgaben und ein angenehmes Arbeitsklima in einem jungen, weltoffenen Team. Wenn Sie eine strukturierte, eigenständige Arbeitsweise sowie ein souveränes Auftreten und eine hohe Motivation mitbringen und unsere Kunden dabei unterstützen wollen, selbst „die Welt zu entdecken“, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben

Kundenberatung High School:

  • Kompetente und serviceorientierte Beratung und Betreuung unserer High School-Kunden (telefonisch und per E-Mail)
  • Kommunikation mit unseren Partnern auf Deutsch und Englisch
  • Aktive Mithilfe bei der Katalogproduktion
  • Erstellung von Texten für diverse Medien wie Website, Katalog, Reiseunterlagen o.ä.
  • Informationsrecherche und Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Erstellung von Reiseangeboten und Kundenrechnungen
  • Zusammenstellung und Versand von Reiseunterlagen für unsere Kunden
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Durchführung von persönlichen Highschool Beratungsgesprächen
  • Mithilfe bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung unserer Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminare
  • Messe Vor- und Nachbereitung (Kfz-, Bahn-, Hotel- und Equipment-Disposition)
  • Messeeinsätze am Wochenende (nach Absprache)
  • Kontaktaufbau und -pflege mit Schulen (Organisation von Informationsveranstaltungen, Versorgung mit Informationsmaterialien)

Was Sie mitbringen sollten:

  • Deutschkenntnisse auf Muttersprachlerniveau
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • hohes Maß an Empathie und Teamgeist
  • Hohe Affinität zu dem Produkt High School und dem Umgang mit Kindern und Jugendlichen (idealerweise selbst einen High-School-Aufenthalt gemacht)
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Professionelles Auftreten, persönlich und am Telefon
  • Serviceorientiertheit und Einfühlungsvermögen
  • Schnelle Auffassungsgabe und Spaß an abwechslungsreichen Aufgaben
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Selbstbewusst, kommunikativ und kreativ
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Wochenendarbeit (Messeeinsätze oder Informationsveranstaltungen)
  • Kfz-Führerschein

Was wir bieten:

  • Ein spannendes Arbeitsumfeld mit verantwortungsvollen Aufgaben
  • Zusammenarbeit in einem tollen Team mit sehr netten Kolleginnen und Kollegen
  • Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihren vollständigen Unterlagen sowie Angaben zum nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen per E-Mail zu. Ihr Ansprechpartner ist Herr Manuel Flink: flink@kolumbus-highschool.de

Heute wurden die aktuellen Ergebnisse der PISA-Studie, welche 2012 durchgeführt wurde, veröffentlicht. PISA (Programme for International Student Assessment) untersucht inwieweit Schüler/innen gegen Ende ihrer Pflichtschulzeit Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die es ihnen ermöglichen, an der Wissensgesellschaft teilzuhaben. Obwohl das Gesamtergebnis zeigt, dass Deutschland sich insgesamt seit der letzten Erhebung verbessert hat, ist dort immer noch Luft nach oben.

Bei Interesse an einem High School Aufenthalt im Ausland kann man folgende Schlüsse aus der Studie ziehen: Wer besonders an Mathematik interessiert ist, der sollte nach Kanada oder Belgien gehen. Beide Länder liegen hier noch über Deutschland. Wer gern in Bezug auf seine Lesekompetenz besser gefördert werden möchte, der ist in Irland, Kanada, Neuseeland oder Belgien gut aufgehoben. Hier haben auch Frankreich und England ähnlich gute Ergebnisse wie Deutschland erzielt. Und wem besonders die Naturwissenschaften wichtig sind, dem kann man einen Aufenthalt in Kanada empfehlen und auch Irland hat hier ähnlich gut abgeschnitten. Wir beraten euch natürlich gern, welches Programm das richtige für euch ist!

Die Ergebnisse der Studie könnt ihr euch hier genau anschauen.